H3 Kontakt zum Thema

Johanna Backhaus
Johanna Backhaus
Lehrkraft für besondere Aufgaben / Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum 02.205

Innere Kanalstraße 15,
50823 Köln

Telefon +49 (0)221-470.8631
Fax
E-Mail johanna.backhaus@uni-koeln.de
Sprechstunde siehe "Professur Hanke/Aktuelle Nachrichten"


Kontakt V-Card


Kurzvita:

  • Studium: Lehramt an Grund-, Haupt-, Real- und entsprechenden Jahrgangsstufen der Gesamtschulen, Schwerpunkt Grundschule mit den Hauptfächern Deutsch und Mathematik,
  • Zusatzqualifikation Interkulturelle Pädagogik/Deutsch als Zweitsprache
  • 2009 Erster Abschluss: Bachelor of Arts mit Ausrichtung auf die fachübergreifende Bildungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • 2010 Zweiter Abschluss: Master of Education/Erstes Staatsexamen
  • 2018: Erfolgreicher Abschluss des Promotionsstudiums im Fach Erziehungswissenschaften an der Universität zu Köln
  • 2009-2010: Mitarbeiterin im Projekt „TransKiGs NRW" am Institut für Erziehungswissenschaft der WWU Münster, im Institut für Schulpädagogik/Schul- und Unterrichtsforschung mit dem Schwerpunkt Pädagogik der Primarstufe
  • Seit WS 2010/2011: Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln, am Lehrstuhl Schulforschung mit dem Schwerpunkt Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe im Forschungsprojekt "WirKt"
  • 2011-2013: Stipendiatin im "Forschungskolleg frühkindliche Bildung" der Robert-Bosch-Stiftung
  • Seit SoSe 2017: Wissenschaftliche Mitarbeiterin & Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Stellung einer Studienrätin im Hochschuldienst im Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften
  • Seit WS 2017/2018: Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Stellung einer Studienrätin im Hochschuldienst im Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften
  • Seit WS 2018/2019: Wissenschaftliche Mitarbeiterin & Lehrkraft für besondere Aufgaben in der Stellung einer Studienrätin im Hochschuldienst im Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften

Arbeitsschwerpunkte:

  • Pädagogik und Didaktik der Grundschule
  • Frühpädagogik
  • Transition von der Kita in die Grundschule
  • Beobachtung und Dokumentation im Elementar- und Primarbereich
  • Kooperation von Elementar- und Primarbereich/Netzwerkkooperation

 

Lehrveranstaltungen (Auswahl):      

  • Kooperation von Kindertageseinrichtung, Grundschule und Elternhaus - Aktuelle Konzepte und Forschungsbefunde
  • Bildungsdokumentationen im Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule
  • Institutionalisierte Bildung, Betreuung und Erziehung 0-10jähriger Kinder in Deutschland - Aktuelle Reformtendenzen
  • Übergänge im deutschen Bildungssystem
  • Forschendes Lernen - Vorbereitungsseminar zum Praxissemester

 

Veröffentlichungen:

  • Backhaus, J. (i.V): Bildungsdokumentation im Übergang vom Elementar- zum Primarbereich - Mehrperspektivische Betrachtungen. Inauguraldissertation an der Universität zu Köln.
  • Hanke, P./Dogan, M./Backhaus, J./Bogatz, A. (2017): The Transition to Primary School as a Challenge for Parents. In: Dockett, S./Griebel, W./Perry, B. (Hrsg.): Families and Transition to School. Springer VS. S.225-242.

  • Hanke, P./Backhaus, J./Bogatz, A./Dogan, M. (i.V.): Übergang, Kooperation und Bildungsdokumentation. Tagungsband zur Transfertagung vom 12. Mai 2014 (Arbeitstitel). Münster u.a.: Waxmann. S.101-106.

  • Backhaus, J./Tahan, M./Bogatz, A./Hanke, P. (2015): Bildungsdokumentation als Form der Lernprozessbegleitung in Kita und Grundschule - Ergebnisse aus dem Projekt WirKt. In: Liebers, K./Landwehr, B./Marquardt, A./Schlotter, K. (Hrsg.): Lernprozessbegleitung und adaptives Lernen in der Grundschule - Forschungsbezogene Beiträge. Jahrbuch Grundschulforschung Bd. 19. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften. S.315-321.

  • Bogatz, A./Backhaus, J./Hanke, P. (2015): Die Übergangsbewältigung von Kindern im Kontext von Kooperation zwischen Kita und Grundschule - Ergebnisse aus dem Projekt WirKt. In: Blömer, D./Lichtblau, M./Jüttner, A.-K./Koch, K./Krüger, M./Werning, R. (Hrsg.): Perspektiven auf inklusive Bildung - Gemeinsam anders lehren und lernen. Jahrbuch Grundschulforschung Bd. 18. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften. S.106-109.

  • Backhaus, J./Bogatz, A./Hanke, P. (2014): Bildundungsdokumentationen im Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule aus der Perspektive von Erzieherinnen, Erziehern und Grundschullehrkräften - Ergebnisse aus dem Projekt "WirKt". In: Kopp, B./ Martschinke, S./Munser-Kiefer, M./Haider, M./Kirschhock, E./Ranger, G./Renner, G. (Hrsg.): Individuelle Förderung und Lernen in der Gemeinschaft. Jahrbuch Grundschulforschung, Bd. 17. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften.
  • Hanke, P./Backhaus, J./Bogatz, A. (2013): Den Übergang gemeinsam gestalten. Kooperation und Bildungsdokumentation im Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule. Münster u.a.: Waxmann.
  • Backhaus, J./Merkelbach, I./Hanke, P. (2012): Bedingungen der Kooperation in Netzwerken im Rahmen der Gestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule - Ergebnisse der qualitativen Teilstudie des Projekts TransKiGs NRW. In: Hellmich, F./Förster, S./Hoya, F. (Hrsg.): Bedingungen des Lehrens und Lernens in der Grundschule - Bilanz und Perspektiven. Jahrbuch Grundschulforschung Bd. 16. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften. S.111-114.
  • Hanke, P./Backhaus, J./Merkelbach, I./Rathmer, B. (2010): TransKiGs NRW (Phase II). Unveröffentlichter Wissenschaftlicher Abschlussbericht.

 

Vorträge:

  • 09/2017: "Die Zusammenarbeit mit Eltern bei der Bildungsdokumentation im Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule." Vortrag im Rahmen der 26. Jahrestagung der DGFE-Kommission Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe "Grundschulpädagogik zwischen Wissenschaft und Transfer" am 27.09.2017 an der Universität Koblenz-Landau.
  • 09/2015: "Bildungsdokumentation im Übergang von der Kindertageseinrichtung zur Grundschule. Konzepte und Entwicklungsperspektiven". Workshop im Rahmen des Deutschen Kita Tags am 16.09.2015 in Westfahlen Dortmund (zusammen mit P. Hanke).
  • 02/2015: "Bildungsdokumentation in Kindertageseinrichtungen. Ergebnisse aus dem Projekt WirKt (2010-2015). Vortrag im Rahmen des Kindheitssymposiums/ Abschlusstagung des Forschungsprojekts "Ressourcenorientierte Bildungsdokumentation im Übergang von der Kindertagesstätte in die Grundschule. Bildungsdokumentation als Bindeglied zwischen den Institutionen?" am 25.02.2015 an der FH Erfurt. (zusammen mit M. Tahan, P. Hanke, A. Bogatz).
  • 09/2014: "Bildungsdokumentation als Form der Lernprozessbegleitung in Kita und Grundschule. Ergebnisse aus dem WirKt (2010-2015)". Vortrag auf der 23. Jahrestagung der DGfE-Komission Grundschulforschung " Lernprozessbegleitung und adaptive Lerngelegenheiten im Unterricht der Grundschule" vom 29.09.-01.10.2014 an der Universität Leipzig. (zusammen mit M. Tahan, P. Hanke, A. Bogatz.
  • 05/2014: "Projekt Wirkt: Wirkungen von Formen und Niveaus der Kooperation von Kita und Grundschule auf Erzieher/innen, Grundschullehrkräfte". Vortrag im Rahmen der Transfertagung "Übergang - Kooperation - Bildungsdokumentation" des Projektes WirKt am 12.05.2014, Köln. (zusammen mit P. Hanke, A. Bogatz).
  • 03/2014: „Formen und Niveaus der Kooperation zwischen Grundschullehrkräften und Kita-Fachkräften im Übergang zur Grundschule (Projekt WirKt)". Vortrag im Rahmen des 24. Kongresses der DGfE "Traditionen und Zukünfte" am 10. März 2014 an der Humboldt Universität zu Berlin (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 01/2014: „Zusammenarbeit zwischen Kindertageseinrichtungen und Grundschulen im Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule - Die Perspektive der Eltern". Posterpräsentation im Rahmen des Vernetzungstreffens des Projektträgers im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. im Förderbereich "Kooperation von Elementar- und Primarbereich". 27./28. Januar 2014 in Bonn (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 10/2013: Die Übergangsbewältigung von Kindern im Kontext von Kooperation zwischen Kita und Grundschule - Ergebnisse aus dem Projekt WirKt. Vortrag im Rahmen der Tagung „Gemeinsam anders lehren und lernen - Wege in die inklusive Bildung. Gemeinsame Jahrestagung der DGfE Kommission Grundschulforschung und Didaktik der Primarstufe und der DGfE Sektion Sonderpädagogik" vom 30.09.-02.10.2013 an der TU Braunschweig (zus. mit A. Bogatz, P.Hanke).
  • 08/2013: „Collaboration between Early Childhood Centres and Primary Schools in the Transition from Early Childhood Education to Primary School - The Parental Perspective". Posterpräsentation im Rahmen der "23rd EECERA Conference : Values, Culture and Contexts" vom 27.-31. August 2013 an der Universität Tallinna Ülikool, Tallinn, Estland (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 01/2013: „Aktuelle Ergebnisse aus dem Projekt WirKt". Vortrag und Posterpräsentation im Rahmen des Vernetzungstreffens des Projektträgers im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. im Förderbereich "Kooperation von Elementar- und Primarbereich". 28./29. Januar 2013 in Bonn (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 10/2012: „Bildungsdokumentationen in der Kindertageseinrichtung in Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern und Grundschullehrkräften - Bestandsaufnahme und Entwicklungsperspektiven". Posterpräsentation im Rahmen der Nachwuchstagung der Kommission Pädagogik der frühen Kindheit der DGfE am 05. Oktober 2012 an der Universität Osnabrück.
  • 09/2012: „Bildungsdokumentationen im Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule aus der Perspektive von Erzieherinnen, Erziehern und Grundschullehrkräften". Vortrag im Rahmen des Symposiums „Mehrperspektivische Betrachtungen zum Übergang von der Kindertageseinrichtung in die Grundschule - Lernprozesse erfassen und dokumentieren" im Rahmen der 21. Jahrestagung der Kommission „Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe" der DGfE am 19. September 2012 an der Universität Nürnberg-Erlangen (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 06/2012: "Wirkungen von Formen und Niveaus der Kooperation von Kita und Grundschule auf Erzieher/innen, Grundschullehrkräfte, Eltern und Kinder". Posterpräsentation im Rahmen des ZNL-Fachtags: Kindergarten und Grundschule: Voneinander und miteinander lernen. 25. Juni 2012 in Ulm (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 06/2012: "Be- und Entlastungsfaktoren der Kooperation zwischen Kita und Grundschule - Einschätzungen von Erzieherinnen, Erziehern und Grundschullehrkräften". Vortrag im Rahmen des ZNL-Fachtags: Kindergarten und Grundschule: Voneinander und miteinander lernen. 25. Juni 2012 in Ulm (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 01/2012: "Wirkungen von Formen und Niveaus der Kooperation von Kita und Grundschule auf Erzieher/innen, Grundschullehrkräfte, Eltern und Kinder - Vorstellung des Projektes "WirKt"". Vortrag im Rahmen des Vernetzungstreffens des Projektträgers im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. im Förderbereich "Kooperation von Elementar- und Primarbereich". 18./19. Januar 2012 in Bonn (zus. mit P. Hanke, A. Bogatz).
  • 11/2011: „Bildungsdokumentationen in der Kindertageseinrichtung und als Form der Kooperation zwischen Kindertageseinrichtung, Grundschule und Elternhaus - Bestandsaufnahme und Entwicklungsperspektiven". Posterpräsentation im Rahmen der Fachtagung der Robert Bosch Stiftung und der Universität Bamberg: "Nationale Untersuchungen zur Bildungs- und Betreuungsqualität von Kleinkindern - ein internationaler Vergleich". 17./18. November 2011 in Berlin.
  •  09/2011: „Wirkungen von Formen und Niveaus der Kooperation von Kita und Grund-schule auf Erzieher/innen, Grundschullehrkräfte, Eltern und Kinder - Vorstellung des Projektes "WirKt"". Posterpräsentation im Rahmen der 19. Jahrestagung der Kommission „Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe" der DGfE am 22. September 2011 an der Universität Paderborn (zus. mit A. Bogatz, P. Hanke).
  • 10/2010: „Gestaltung und Bewältigung des Übergangs von der Kita zur Grundschule aus der Perspektive von Erzieherinnen und Erziehern, Grundschullehrkräften, Eltern und Kindern" Symposium im Rahmen der 19. Jahrestagung der Kommission „Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe" der DGfE am 1. Oktober 2010 an der Pädagogischen Hochschule in Weingarten (zus. mit P. Hanke, A. K. Hein, M. Eckerth, B. Rathmer und I. Merkelbach). 


Foto: Robert Thiele