Empirische Schulforschung,

Schwerpunkt qualitative Methoden

 

 


DGfE-Kongress 2020 

 


Neuerscheinungen

 

J. Budde, A. Dlugosch, P. Herzmann, L. Rosen,  A. Panagiotopoulou,  T. Sturm & M. Wagner-Willi (Hrsg.)

Inklusionsforschung im Spannungsfeld von Erziehungswissenschaft und Bildungspolitik

  Schriftreihe der AG Inklusionsforschung der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)

  • Link zur Verlagsseite

  • Inhaltsverzeichnis                                                                 

Erscheinungsjahr: 2019

 

 

  P. Herzmann, K. Kunze, M. Proske & K. Rabenstein (Hrsg.)

 Zeitschrift für Interpretative Schul- und Unterrichtsforschung 8
_Die Praxis der Lehrer*innenbildung: Ansätze - Erträge - Perspektiven
 
 
 

 Erscheinungsjahr: 2019

 

 

 

  M. Stralla

 Lehrpersonen als Change Agents

Eine rekonstruktive Studie zu Orientierungen von Lehrerinnen und Lehrern in extern induzierten schulischen Innovationsprozessen

 
 
  Erscheinungsjahr: 2019
 
 
 
 
 
 
Sammelband_Professionalisierung_Praxisphasen 

 M. Artmann, M. Berendonck, P. Herzmann & A.B. Liegmann (Hrsg.) 

 Professionalisierung in Praxisphasen der Lehrerbildung
 Qualitative Forschung aus Bildungswissenschaft und Fachdidaktik
 
 
 
  Erscheinungsjahr: 2018
 
 
 
 

 

 Kontakt

Universität zu Köln
Humanwissenschaftliche Fakultät
Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften
Arbeitsbereich Prof. Dr. Petra Herzmann
Empirische Schulforschung, Schwerpunkt qualitative Methoden
Innere Kanalstraße 15
D-50823 Köln
 
Fon: +49 (0)221-470-4903 (Prof. Herzmann)
Fon: +49 (0)221-470-8340 (Sekretariat Karine Eu)

E-Mail: officeherzmann@uni-koeln.de 

Lage der Räume:

Triforum (Gebäude 825), 2. Stock, Innere Kanalstr. 15, D-50823 Köln