H3 Kontakt zum Thema

Dr.  Sandra Lammerding
Dr. Sandra Lammerding
Lehrkraft für besondere Aufgaben

Raum 02.216

Innere Kanalstraße 15
50823 Köln

Telefon +49 (0)221 - 470 5674
Fax
E-Mail sandra.lammerding@uni-koeln.de
Sprechstunde siehe "Professur Hanke/Aktuelle Nachrichten"


Kontakt V-Card

 


Kurzvita:

 

  • Seit WS 11/12: Lehrkraft für besondere Aufgaben am Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Professur für Schulforschung mit dem Schwerpunkt Grundschulforschung und Pädagogik der Primarstufe der Universität zu Köln
  • Seit 04/2016: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt PlanvoLL-D am Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Professur für empirische Schulforschung, Schwerpunkt quantitative Methoden der Universität zu Köln
  • Seit 10/2014: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im PKE-Projekt am Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften, Professur für empirische Schulforschung, Schwerpunkt quantitative Methoden der Universität zu Köln
  • 2017 Abschluss: Erstes Staatsexamen Gym/Ge
  • 2013-2017: Nebenberufliches Lehramtsstudium Lehramt Gymnasium/ Gesamtschule an der Universität zu Köln (Fächer Englisch/ Deutsch)
  • 2010-2012: Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Münster
  • 2010: Abschluss Medienpädagogischer Zusatzstudiengang MIEBU - Medien in Erziehung, Bildung und Unterricht: Medienzertifikat MIEBU
  • 2008-2010: Wissenschaftliche Hilfskraft bei Prof. Dr. Friedrich Schönweiss, Münster
  • Lehramtsstudium LA Primarstufe an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Schwerpunktfach Englisch, Nebenfächer Mathematik, Deutsch und Erziehungswissenschaften)

  • 2007-2013: Promotion an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • 2006 Abschluss: Erstes Staatsexamen Lehramt Primarstufe

     

    Prüfungsmodalitäten:

    Liebe  Studierende,

    die Anmeldung zu Prüfungen, BA- und MA-Arbeiten erfolgt zentral über das Sekretariat. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Formular mit.

     

    Arbeitsschwerpunkte:

    • Pädagogik und Didaktik der Grundschule
    • Pädagogik und Didaktik der weiterführenden Schulen
    • Entwicklung multimedialer Lernangebote
    • Einsatz digitaler Medien im Fremdsprachenunterricht

     

    Forschungsprojekte:

     

    Lehrveranstaltungen (Auswahl):

    • Individuelle Förderung im Grundschulunterricht
    • Lehren und Lernen mit neuen Medien 
    • Kompetenzen im Lehrerberuf
    • Medieneinsatz im frühen Fremdsprachenunterricht
     
    Veröffentlichungen:
     
    • Lammerding, S., Bremerich-Vos, A., Buchholtz, C.,  König, J. (2019). Effekte von Lerngelegenheiten angehender Deutschlehrkräfte auf ihre selbstberichtete Planungskompetenz. Befunde zur Verknüpfung von Komponenten universitärer Ausbildung und Schulpraxis. In C. Führer & F.-M. Führer (Hrsg.), Dissonanzen in der Deutschlehrerbildung - Theoretische, empirische und hochschuldidaktische Perspektiven (S. 77-94) (Didaktik der deutschen Sprache und Literatur,  Band 1). Münster: Waxmann.
    • König, J., Strauß, S., Lammerding, S., Nold, G., Rohde, A. & Tachtsoglou, S. (2017). Professionelles Wissen von angehenden Englischlehrpersonen. Ergebnisse aus dem PKE-Projekt. In C. Dawidowski, A. R. Hoffmann & A. R. Stolle (Hrsg.), Lehrer- und Unterrichtsforschung in der Literaturdidaktik. Konzepte und Projekte (S. 83-100). Frankfurt am Main: Internationaler Verlag der Wissenschaften.
    • König, J., Tachtsoglou, S., Lammerding, S., Strauß, S., Nold, G. & Rohde, A. (2017). The Role of Opportunities to Learn in Teacher Preparation for EFL Teachers' Pedagogical Content Knowledge. The Modern Language Journal, 101 (1), 109-127. Download PDF
    • König, J., Bremerich-Vos, A., Buchholtz, C., Lammerding, S., Strauß, S., Fladung, I. & Schleiffer, C. (2017). Die Bedeutung des Professionswissens von Referendarinnen und Referendaren mit Fach Deutsch für ihre Planungskompetenz (PlanvoLL-D). In S. Wernke & K. Zierer (Hrsg.), Die Unterrichtsplanung: Ein in Vergessenheit geratener Kompetenzbereich?! Status Quo und Perspektiven aus Sicht der empirischen Forschung (S. 121-133). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.
    • König, J., Bremerich-Vos, A., Buchholtz, C., Lammerding, S., Strauß, S., Fladung, I. & Schleiffer, C. (2017). Modelling and validating the learning opportunities of preservice language teachers: On the key components of the curriculum for teacher education. European Journal of Teacher Education, 40 (3), 394-412. Download PDF
    • König, J. Lammerding, S., Nold, G., Rohde, A., Strauß, S. & Tachtsoglou, S. (2017). Teacher Education and Professional Competence of EFL Teachers. Evidence from the PKE Project. In E. Wilden & R. Porsch (Eds.), The Professional Development of Primary EFL Teachers. National and International Research (S. 181-196). Münster: Waxmann. Website Waxmann
    • König, J., Lammerding, S., Nold, G., Rohde, A., Strauß, S. & Tachtsoglou, S. (2016). Teachers' Professional Knowledge for Teaching English as a Foreign Language: Assessing the Outcomes of Teacher Education. Journal of Teacher Education, 67 (4), 320-337. Download PDF
    • Kerst, S. (2013). Soap Operas im Englischunterricht - Die ELT-Soap als Instrument für eine kommunikative Unterrichtsgestaltung. Wiesbaden: Springer Fachmedien.

     

    Vorträge:

    • Lammerding, S., König, J., Nold, G., Rohde, A., Strauß, S. & Tachtsoglou, S. (2017). Modellierung und Erfassung kognitiver und affektiv-motivationaler Merkmale professioneller Kompetenz angehender Englischlehrkräfte im PKE-Projekt. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Professionelles Wissen von Lehrkräften: Fachdidaktische Perspektiven" auf der 5. Tagung der GEBF, Heidelberg, März 2017.
    • Lammerding, S., Strauß, S., König, J., Bremerich-Vos, A. & Buchholtz, C. (2016). Die Bedeutung des Professionswissens von Referendarinnen und Referendaren mit Fach Deutsch für ihre Planungskompetenz. Vortrag auf dem DGfE-Forschungssymposium "Die Unterrichtsplanung - Ein in Vergessenheit geratener Kompetenzbereich?!". München, April 2016.
    • Lammerding, S. & König, J. (2016). Modellierung und Erfassung von Lerngelegenheiten angehender Englischlehrkräfte. Vortrag im Rahmen des Symposiums "Fertig ausgebildet? Professionelle Kompetenzen angehender Englischlehrkräfte auf dem Prüfstand" auf der 4. Tagung der GEBF, März 2016, Freie Universität Berlin.
    • Lammerding, S. (2016). Digitale Medien in Schule und Unterricht - Funktionen und Mehrwert. Vortrag im Rahmen des Treffens des Arbeitskreises für Schule, Kultur und Sport der Fraktionen CDU, GRÜNEN und FDP zum Thema „Veränderungen der Schulen im Zeitalter neuer Medien - Chancen, Risiken und Notwendigkeiten", März 2016, Hürth-Efferen.
    • König, J., Lammerding, S. (presenting author), Nold, G., Rohde, A., Strauß, S. & Tachtsoglou, S. (2016). Teacher Education and Professional Competence of EFL Teachers: Evidence from the PKE Project. Presentation on the Conference The Professional Development of in-service and pre-service primary EFL teacher. National and international research. University of Vechta, 22.-23.01.2016, Vechta. Abstract
    • Lammerding, S. & König, J. (2015). Erfassung von Lerngelegenheiten angehender Englischlehrkräfte - Instrumentenvalidierung durch Expertenurteile. Posterpräsentation auf der 3. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), 11.-13.03.2015, Bochum. Abstract