PD Dr.in Bettina Lösch - Publikationen

Politikwissenschaft, Bildungspolitik und politische Bildung

Publikationen (Stand Mai 2019)

Monographien und Sammelbände

ChristophButterwegge/Gudrun Hentges/Bettina Lösch (Hg.): Auf dem Weg in eine andereRepublik? Neoliberalismus, Standortnationalismus und Rechtspopulismus,Weinheim: Beltz-Juventa 2018

ChristophButterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak: Kritik des Neoliberalismus, unterMitarbeit von Tim Engartner, 3. aktualisierte Auflage, Wiesbaden: Springer VS2017

MadelineDoneit/Bettina Lösch/Margit Rodrian-Pfennig (Hg.): Geschlecht ist politisch.Geschlechterreflektierende Perspektiven in der politischen Bildung,Opladen/Berlin/Toronto: Verlag Barbara Budrich 2016

WolfBukow/Markus Ottersbach/Sonja Preissing/Bettina Lösch: Partizipation in derEinwanderungsgesellschaft (hrsg. mit), Wiesbaden: Springer VS 2013

BettinaLösch/Andreas Thimmel (Hg.): Kritische politische Bildung. Ein Handbuch, 2.Auflage, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011

GudrunHentges/Bettina Lösch (Hg.): Die Vermessung der sozialen Welt. Neoliberalismus- extreme Rechte - Migration im Fokus der Debatte, Wiesbaden: VS-Verlag fürSozialwissenschaften 2011

UlrichBrand/Bettina Lösch/Benjamin Opratko/Stefan Thimmel (Hg.): ABC der Alternativen2.0. Von Alltagskultur bis Zivilgesellschaft, Hamburg: VSA Verlag 2011

BettinaLösch/Andreas Thimmel (Hg.): Kritische politische Bildung. Ein Handbuch,Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag 2010

WernerGoldschmidt/Jörg Reitzig (Hg.): Freiheit, Gleichheit, Solidarität. Beiträge zurDialektik der Demokratie, Frankfurt/Main u.a.: Peter-Lang-Verlag 2009

ChristophButterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak (Hg.): Neoliberalismus. Analysen undAlternativen, Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2008

ChristophButterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak: Kritik des Neoliberalismus, 2. Auflage,Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2008

ChristophButterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak: Kritik des Neoliberalismus, Wiesbaden:VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2007

Lars Lambrecht/BettinaLösch/Norman Paech (Hg.): Hegemoniale Weltpolitik und Krise des Staates (hrsg.mit), Frankfurt/Main u.a.: Peter-Lang-Verlag 2006

Bettina Lösch: DeliberativePolitik. Moderne Konzeptionen von Öffentlichkeit, Demokratie und politischerPartizipation, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot 2005

 

Bildungsmaterialien und Schulbücher

What about class?" Materialien undMethoden für eine klassenbewusste politische Bildung, hrsg. vom Arbeitskreispolitische Bildung an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln2019

Co-Autorin desSchulbuches „Politik 21", Politik für die Realschule, Jahrgangsstufe 5/6 fürNordrhein-Westfalen, Bamberg: C.C. Buchner Verlag 2011

Co-Autorin desSchulbuches „Politik & Co", Politik und Wirtschaft für das Gymnasium,Jahrgangsstufe 6/7 für Hessen, Bamberg: C.C. Buchner Verlag 2011

Co-Autorin desSchulbuches „Politik & Co", Politik und Wirtschaft für das Gymnasium,Jahrgangsstufe 5/6 für Nordrhein-Westfalen, Bamberg: C.C. Buchner Verlag 2009

WochenschauHefte (I und II) zum Thema „Sozialpolitik" Sekundarstufe II (zus. mit Tim Engartner),Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verlag 2009

DidaktischeBeratung bei der Erstellung der Materialien zur Publikation „Die Dritte Welt imZweiten Weltkrieg. Unterrichtsmaterialien zu einem vergessenen Kapitel derGeschichte", hrsg. von Recherche International e.V., Köln 2008

 

Beiträge in referierten Zeitschriften

BettinaLösch/Andreas Eis: Kritische Gesellschaftsanalysen und globale politischeBildung, in: Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften (zdg),Schwerpunkt: Kritik, Jg. 9, Heft1/2018, S. 43-60

Bettina Lösch: DieZukunftsfähigkeit der Demokratie - Neue politische Beteiligungsformen in derDiskussion, in: Gesellschaft. Wirtschaft. Politik. Sozialwissenschaften fürpolitische Bildung, 61. Jg., Heft 1/2012, S. 83-90

Bettina Lösch: The Political Dimension of GlobalEducation: Global Governance and Democracy, in: Journal of Social ScienceEducation: Critical Civic and Citizenship Education, Ed. Isabel Menezes and Tatjana Zimenkova,Vol. 10, No 4, 2011, S. 50-58

Bettina Lösch: Internationaleund europäische Bedingungen politischer Bildung - zur Kritik der EuropeanCitizenship Education, in: Zeitschrift für Pädagogik, 55. Jg., Heft 06/2009, S.849-859

 

Ausgewählte Interviews

„Homogenisierungführt dazu, dass ich den Einzelnen nicht mehr sehen und ihm nicht mehr gerechtwerden kann." Interview mit der Transferstelle politische Bildung, 11/2016

„Wie kritischsoll politische Bildung sein? Grundlagen und Kontroversen politischer Bildung"Interview mit der Bundeszentrale für politische Bildung, 9/2013

 

Beiträge in Sammelbänden undZeitschriften

BettinaLösch/Julia Lingenfelder: Globales Lernen, in: Claudia von Braunmühl/HeideGerstenberger/Ralf Ptak/Christa Wichterich (Hg.): ABC der globalen (Un)Ordnung,Hamburg: VSA-Verlag (i.E.)

Bettina Lösch: Wiepolitisch darf und sollte Bildung sein? Die aktuelle Debatte um ‚politischeNeutralität‘ aus Sicht einer kritisch-emanzipatorischen politischen Bildung,in: Claudia Gärtner und Jan Herbst (Hg.): Kritisch-emanzipatorischeReligionspädagogik? Wiesbaden: Springer VS (i. E.)

Bettina Lösch: ZumBegriff des Politischen in der politischen Bildung - Grundelementedeliberativer Politik im Werk von Hannah Arendt, in: WaltraudMeints-Stender/Dirk Lange/Tonio Oeftering (Hg.): Hannah Arendt: Lektüren zurpolitischen Bildung, Wiesbaden: Springer VS, (i. E.)

Bettina Löschim Interview mit Frieda Frost, Murat Güngör und Hannes Loh: Grenzüberschreitungenzwischen Sprache und Körper: Breakdance, Gangsta-Rap und hegemonialeMännlichkeit, in: Sookee/Gazal Sadeghi (Hg.): Awesome HipHop Humans.Queer_Fem_Rap im deutschsprachigen Raum, Mainz: Ventil Verlag (i. E.)

MadelineDoneit/Bettina Lösch: Lust, Verletzlichkeit, Befreiung: Politische Bildung zuSexualität und sexueller Selbstbestimmung, in: Claudia Nikodem/MartinaMasurek/Meike Eiberger (Hg.): Sex kontrovers! Von Politisierung, Prävention undMachtverhältnissen, Opladen: Verlag Barbara Budrich (i. E.)

Bettina Lösch: Rezensionzu: Themen & Materialien: Informationen für Unterrichtende: Sexualitäten,Geschlechter und Identitäten. 8 Bausteine für die schulische undaußerschulische politische Bildung, hrsg. von der Bundeszentrale für politischeBildung, in: Journal für politische Bildung, Heft 2/2019, S. 67-68

Bettina Lösch: Wieviel Autoritarismus verträgt die Demokratie? Voraussetzungen und Möglichkeiteneiner emanzipatorischen gesellschaftlichen Transformation, in: ChristophButterwegge/Gudrun Hentges/Bettina Lösch (Hg.): Auf dem Weg in eine andereRepublik? Neoliberalismus, Standortnationalismus und Rechtspopulismus.Weinheim: Beltz-Juventa 2018, S. 144-156

BettinaLösch/Andreas Eis: Politische Bildung, in: Armin Bernhard/Lutz Rothermel/ManuelRühle (Hg.):Handbuch Kritische Pädagogik. Eine Einführung in die Erziehungs-und Bildungswissenschaft, Weinheim: Beltz-Juventa 2018, S. 502-517

Bettina Lösch: Feministischepolitische Theorie und politische Bildung: Staat, Demokratie und Politik auskritischer gesellschaftstheoretischer Perspektive, in: Markus Gloe/TonioOeftering (Hg.): Politische Theorie meets Politische Bildung. Baden-Baden:Nomos Verlag 2017, S. 317-335

Bettina Lösch: Dieneoliberale Hegemonie als Gefahr für die Demokratie, in: ChristophButterwegge/Ralf Ptak/Bettina Lösch: Kritik des Neoliberalismus, unterMitarbeit von Tim Engartner, 3. aktualisierte Auflage. Wiesbaden: Springer VS2017, S. 201-258

ChristophButterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak: Neoliberalismus im Krisenmodus:Entwicklungstendenzen und Zukunftsperspektiven des Marktradikalismus, in:Dies.: Kritik des Neoliberalismus, unter Mitarbeit von Tim Engartner, 3.aktualisierte Auflage. Wiesbaden: Springer VS 2017, S. 259-290

BettinaLösch/Maryam Mohseni: Zur Entwicklung geschlechtertheoretischer Bezüge in derpolitischen Bildung, in: Madeline Doneit/Bettina Lösch/Margit Rodrian-Pfennig(Hg.): Geschlecht ist politisch. Geschlechterreflektierende Perspektiven in derpolitischen Bildung. Opladen/Berlin/Toronto: Verlag Barbara Budrich 2016, S.37-52

Bettina Lösch: Warumdiese Angst vor dem politischen Dissens? Zur Demokratisierung gehören derStreit um Alternativen und die Kritik am Bestehenden, in: BenediktWidmaier/Peter Zorn (Hg.): Brauchen wir den Beutelsbacher Konsens? Eine Debatteder politischen Bildung. Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016, S.224-232

BettinaLösch/Margit Rodrian-Pfennig: Kritische Demokratiebildung unter Bedingungenglobaler Transformationsprozesse, in: Andreas Eis/David Salomon (Hg.):Gesellschaftliche Umbrüche gestalten - Transformationen in der politischenBildung. Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag 2014, S. 28-57

Bettina Lösch: Projektarbeitund ihre spezifischen Rahmenbedingungen in der außerschulischen politischenBildung, in: Juchler, Ingo (Hg.): Projekte in der politischen Bildung, Bonn:Bundeszentrale für politische Bildung 2013, S. 29-42

Bettina Lösch: Jugendprotesteals Form politischer Artikulation? Wer partizipiert an Demokratie und wer istberechtigt zu Politik?, in: Wolf Bukow/Bettina Lösch/Markus Ottersbach/SonjaPreissing: Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft, Wiesbaden: VS-Verlagfür Sozialwissenschaften 2013, S. 107-132

Wolf Bukow/MarkusOttersbach/Sonja Preissing/Bettina Lösch: Verpasste Chancen? Diskussion zu den‚Kalker Ereignissen‘, in: Dies.: Partizipation in derEinwanderungsgesellschaft, Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2013, S.159-178

Bettina Lösch: Istpolitische Bildung per se kritisch?, in: Benedikt Widmaier/Bernd Overwien(Hg.): Was heißt heute kritische politische Bildung?, Schwalbach/Ts.:Wochenschau Verlag 2013, S. 171-179

JulikaBürgin/Bettina Lösch: Die Hochschule als wissenschaftlicher Reflexionsort fürdie außerschulische politische Bildung. Eine strukturpolitische Initiative, in:kursiv, Jg. 3, Heft 4/2013, S. 40-46

Bettina Lösch: Kritikals Prinzip politischer Bildung, in: Politisches Lernen, Heft 1-2/2012, Jg. 30,S. 18-21

Bettina Lösch: Warumist eine kritische politische Bildung nötig?, in: Stiftung Mitarbeit, WegweiserBürgergesellschaft, e-newsletter.https://www.buergergesellschaft.de/fileadmin/pdf/gastbeitrag_loesch_120511.pdf

Bettina Lösch: Einkritisches Demokratieverständnis für die politische Bildung, in: BettinaLösch/Andreas Thimmel (Hg.): Kritische politische Bildung. Ein Handbuch, 2.Auflage, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2011, S. 115-128

Bettina Lösch:Demokratisierung, in: Ulrich Brand/Bettina Lösch/Benjamin Opratko/StefanThimmel (Hg.): ABC der Alternativen 2.0. Von Alltagskultur bisZivilgesellschaft, Hamburg: VSA Verlag 2011

Bettina Lösch: PolitischeAktion und Politische Bildung, in: Dokumentation des Theorie-Praxis-Dialogs desIG Metall Vorstandsbereiches Gewerkschaftliche Bildungsarbeit, Frankfurt a.M.2011, S. 14-29

Bettina Lösch: GlobaleKrisen und Transformationsprozesse der Demokratie. Mögliche Konsequenzen fürdie politische Bildung, in: Gudrun Hentges/Bettina Lösch (Hg.): Die Vermessungder sozialen Welt. Neoliberalismus - extreme Rechte - Migration im Fokus derDebatte, Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2011, S. 55-67

Bettina Lösch: KeineDemokratie ohne Partizipation: Aktive Bürgerinnen und Bürger als Ziel derPolitischen Bildung, in: Benedikt Widmaier/Frank Nonnenmacher (Hg.):Partizipation als Bildungsziel. Politische Aktion in der politischen Bildung,Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag 2011, S. 111-124

Bettina Lösch: Einkritisches Demokratieverständnis für die politische Bildung, in: BettinaLösch/Andreas Thimmel (Hg.): Kritische politische Bildung. Ein Handbuch,Schwalbach/Ts.: Wochenschau Verlag 2010, S. 115-128

LarsLambrecht/Bettina Lösch: Demokratie, in: Hans Jörg Sandkühler (Hg.): EnzyklopädiePhilosophie, 1. Band, Hamburg: Meiner Verlag 2010

Bettina Lösch: Werkeine Stimme hat im öffentlichen Gang der Welt, wird sich von politischenStrukturen abwenden, Kurzbeitrag in: Querschnitt; Zeitschrift derJugendakademie Walberberg 2009, 13 Jg., S. 11

Bettina Lösch: DasPolitische und die soziale Frage: Überlegungen in Anschluss an Hannah Arendt,Wolfgang Abendroth und Pierre Bourdieu, in: Werner Goldschmidt/BettinaLösch/Jörg Reitzig (Hg.): Freiheit, Gleichheit, Solidarität. Beiträge zurDialektik der Demokratie, Frankfurt/Main u.a.: Peter-Lang-Verlag 2009, S.173-186

Bettina Lösch: Rezensionzu „Die Dritte Welt im Zweiten Weltkrieg. Unterrichtsmaterialien zu einemvergessenen Kapitel der Geschichte", hrsg. von RheinischesJournalistenbüro/Recherche International e.V., in: Politisches Lernen, Heft1-2/2009, S. 8-9

Bettina Lösch: Deliberationund politische Bildung, in: Außerschulische Bildung, Zeitschrift desArbeitskreises deutscher Bildungsstätten (AdB), Heft 4/2008, S. 378-383

Bettina Lösch: PolitischeBildung zwischen Emanzipation, Affirmation und Entwertung, in: ArminBernhard/Wolfgang Keim (Hg.): Jahrbuch für Pädagogik 2008, Frankfurt/Main u.a.:Peter-Lang-Verlag, S. 171-185

Bettina Lösch: PolitischeBildung und die sozialen Voraussetzungen der Demokratie, in: Praxis PolitischeBildung. Thema: Soziale Marginalisierung, Heft 3/2008, S. 165-170

Bettina Lösch: PolitischeBildung in Zeiten neoliberaler Politik: Anpassung oder Denken in Alternativen?,in: Christoph Butterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak (Hg.): Neoliberalismus.Analysen und Alternativen, Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2008,S. 335-354

Bettina Lösch: Governanceglobale e democrazia, in: Fiaschi, Giovanni (Ed.): Governance: Oltro le Stato,Rubbettino Editore 2008, S. 281-295

Bettina Lösch: Dieneoliberale Hegemonie als Gefahr für die Demokratie?, in: ChristophButterwegge/Bettina Lösch/Ralf Ptak: Kritik des Neoliberalismus, Wiesbaden:VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2007, S. 221-283

Bettina Lösch: DeliberativePolitik - Demokratisches Bewusstsein und politisches Handeln, in: DirkLange/Gerhard Himmelmann (Hg.): Demokratie - Politik - Bewusstsein, Wiesbaden:VS-Verlag für Sozialwissenschaften 2007, S. 76-86

Bettina Lösch: DeliberativePolitik: Regieren mittels Konsens oder demokratische Beratung?, in: ClausLeggewie (Hg.): Von der Politik- zur Gesellschaftsberatung, Frankfurt/Main:Campus Verlag 2007, S. 34-50

Bettina Lösch: Demokratieund politische Partizipation unter Bedingungen eines globalen Kapitalismus, in:Gerd Steffens (Hg.): Politische und ökonomische Bildung in Zeiten derGlobalisierung, Münster: Verlag Westfälisches Dampfboot 2007, S. 245-257

Bettina Lösch: DeliberativePolitik - Demokratisches Bewusstsein und politisches Handeln, in: DirkLange/Gerhard Himmelmann (Hg.): Demokratie - Politik - Bewusstsein, Reader zumDVPW Kongress 2006, Oldenburger Vordrucke hrsg. vom didaktischen Zentrum derUniversität Oldenburg, S. 43-49

Bettina Lösch: Woraufes ankommt - Die Wiedergewinnung einer kritischen Theorie politischer Bildung,in: Praxis Politische Bildung. Thema: Aus der aktuellen Bildungsdebatte, Jg.10., Heft 1/2006, S. 30-34

Bettina Lösch: Herrschaftskritikund Vernunft - für oder wider die „vernünftigen" politischen Verhältnisse?, in:Lars Lambrecht/Bettina Lösch/Norman Paech (Hg.): Hegemoniale Weltpolitik undKrise des Staates, Frankfurt/Main u.a.: Peter-Lang-Verlag 2006, S. 125-134

Bettina Lösch: Rezensionzu „Gesellschaftsvertrag, Gerechtigkeit, Arbeit", Autor: Jörg Reitzig, Münster2005, in: SPW, Ausgabe 3, Heft 149, Mai/Juni 2006, S. 57-58

Bettina Lösch: Sozialstaat,in: Wissenschaftlicher Beirat Attac (Hg.): ABC der Globalisierung, Hamburg:VSA-Verlag 2005, S. 174-175

Bettina Lösch: Rezensionzu „Die Rückkehr des Politischen. Demokratietheorien heute", hrsg. von OliverFlügel/Reinhard Heil/Andreas Hetzel, Darmstadt 2004, in: Das Argument 261.Zeitschrift für Philosophie und Sozialwissenschaften, Fassaden derSelbstregierung, Jg. 47, Heft 3/2005, S. 428-429

Bettina Lösch: PolitischePartizipation - realistische und normative Demokratietheorien, in: NorbertFröhler/Stefanie Hürtgen/Christiane Schlüter /Mike Thiedke (Hg.): Wir könnenauch anders. Perspektiven von Demokratie und Partizipation, Münster: VerlagWestfälisches Dampfboot 2004, S. 16-27

Bettina Lösch: DeliberativePolitik - Beratung als Perspektive, in: Gabi Hesselbein/Lars Lambrecht (Hg.):Märkte - Staaten - Welt der Menschen. Wie universal ist Globalisierung? Münsterund Hamburg: Lit-Verlag 2000, S. 221-227

Bettina Lösch: Weltals Handeln - Eine denkbare Alternative?, in: Gabi Hesselbein/Lars Lambrecht(Hg.): Märkte - Staaten - Welt der Menschen. Wie universal ist Globalisierung?Münster und Hamburg: Lit-Verlag 2000, S. 215-220

 

Unveröffentlichte Diplomarbeiten

Bettina Lösch: Welt-Öffentlichkeit.Über Strukturen des Politischen, Hamburg 2000

Bettina Lösch: Zurtheoretischen Konzeption des öffentlichen Raums bei Hannah Arendt, Hamburg 1998