Willkommen auf den Seiten des SSC_SOWI_LAB

Das SSC_SOWI_LAB steht wieder in Präsenz zur Verfügung und berät zum Studienverlauf in den Lehramtsteilstudiengängen Sozialwissenschaften bzw. künftig Wirtschaft-Politik und unterstützt bei der Suche nach Unterrichtsmaterialien und fachdidaktischer Literatur.

  • WO: Raum 0.18 im HF-Modulbau in der Herbert-Lewin-Straße 10 (Eingang gegenüber Aula-Eingang)
  • Wann: Dienstag 10-15; Donnerstag 10-12 und 13:30-15; Freitag 15-17 Uhr
  • E-Mail: sb-sowi-hf@uni-koeln.de

In einigen formelleren Angelegenheiten wenden Sie sich für folgende Fragen

Birgit Weber (Studiengangsverantwortliche SOWI) 24.6.2022

(Das Team der Sozialwissenschaften an der Humanwissenschaftlichen Fakultät)

Das SSC_SOWI_LAB an der Humanwissenschaftlichen Fakultät informiert und berät zu allen Fragen

der lehramtsbezogenen Bachelor- und Masterstudiengänge

  • im Studienfach Sozialwissenschaften bzw. künftig Wirtschaft-Politik
  • für Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen (seit WS 2011/2012)
  • für Gymnasien und Gesamtschulen (seit WS 2012/13)
  • für Sonderpädagogik (ab WS 2017/18)
  • im Studienfach Politik für Berufskollegs (seit WS 2015/16)
  • der sozialwissenschaftlichen Anteile im Lernbereich Natur- und Gesellschaftswissenschaften für Grundschulen und Sonderpädagogik (seit WS 2011/12)

der sozialwissenschaftlichen Anteile in außerschulischen Bachelor- und Masterstudiengängen

  • im Bachelorstudiengang Erziehungswissenschaft
  • im Masterstudiengang Interkulturelle Kommunikation und Bildung

Das sozialwissenschaftliche Studienangebot zielt darauf, Gesellschaft, Politik und Wirtschaft mit sozialwissenschaftlichen Theorien und Methoden analysieren und reflektieren zu können sowie gesellschaftliche, ökonomische und politische Probleme, Ursachen und Gestaltungsoptionen beschreiben, ihre Ursachen verstehen und erklären sowie ihre Gestaltungsoptionen auch im Blick auf ihre Folgen und Zielkonflikte beurteilen zu können. Das sozialwissenschaftliche Studienangebot basiert auf den sozialwissenschaftlichen Grundlagen in Soziologie, Politik- und Wirtschaftswissenschaften und befähigt dazu, bedeutende gesellschaftliche Herausforderungen im Wissen um Dynamik und Komplexität moderner Gesellschaften problemorientiert zu analysieren und gestaltungsorientiert zu reflektieren. Dies erfordert ein Verständnis für die Grundlagen empirischer Sozialwissenschaften als dem Professionswissen von Sozialwissenschaftler*innen. Dies erfordert als Professionswissen künftiger sozialwissenschaftlicher Bildner*innen ein Verständnis der Didaktik der Sozialwissenschaften.

Wo finde ich die Sozialwissenschaften im Campus der Humanwissenschaftlichen Fakultät?