H3 Kontakt zum Thema

Michael Reif
Michael Reif
Homepage
Lehrbeauftragter für Chorleitung

Raum




Telefon
Fax
E-Mail michael.reif@me.com
Sprechstunde nach Vereinbarung


Kontakt V-Card

Michael Reif gründete 2003 den Europäischen Kammerchor zu einem Zeitpunkt, als er bereits auf einen reichhaltigen, schnell gewachsenen musikalischen Erfahrungsschatz zurückgreifen konnte.

Nachdem er zunächst seine Studien in Klavier, Gesang und Chorleitung mit Auszeichnung abgeschlossen hatte, bildete er sich im Rahmen internationaler Meisterkurse weiter und wurde so in kurzer Zeit nicht nur zum gefragten Interpreten, sondern auch zum angesehenen Pädagogen.

So fungierte er bereits kurz nach dem Ende seines Studiums nicht nur als Direktor der Musikschule der Stadt Trier, sondern auch als Leiter der dortigen Internationalen Meisterkurse und Festlichen Musiktage. Neben seiner internationalen Dirigententätigkeit, die ihn auf Konzertpodien von den USA bis nach Japan führten, hat Michael Reif in Köln eine musikalische Heimat gefunden. Den dortigen Bürgern ist er als langjähriger Leiter des Gürzenich-Chors sowie der Kölner Kurrende präsent. Daneben bleibt auch das Unterrichten ein wichtiger Schwerpunkt seines Schaffens: Durch seine Lehrtätigkeit im Fach Chordirigieren nicht nur an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln, sondern auch an der dortigen Universität, gehören nicht nur angehende Musiker, sondern auch zukünftige Pädagogen zu seinen Schülern. Zahlreiche Hochschulen im In-und Ausland konnten ihn in den vergangenen Jahren als Gastdozent oder Kursleiter im Rahmen von Workshops gewinnen.

Obwohl die intensive Auseinandersetzung mit der sogenannten „historischen Aufführungspraxis" einen ersten Akzent in Michael Reifs künstlerischem Profil setzte (dokumentiert durch die Einspielung sämtlicher Messen von W. A. Mozart mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie), ist ihm die Auseinandersetzung mit der Musik des 20. und 21. Jahrhunderts ein mindestens ebenso wichtiges Anliegen.

Der intensive Austausch mit jungen Komponisten ist eine logische Konsequenz hieraus. Mehrere Opernproduktionen, die von Reif mit großem Erfolg nicht nur an der Kölner Oper geleitet wurden, zeigen eine weitere Facette seines weitgestreuten musikalischen Wirkens.

Im Jahre 2015 war Michael Reif zu Workshops und Dirigierklassen in die USA (Washington D.C.) und Großbritannien, sowie zu der Masterclass des Festivals in Marktoberdorf und zu dem Internationalen Kurs für Chorleiter und Chorsänger des AMJ in Freiburg eingeladen.