H3 Kontakt zum Thema

Dr.in Stefanie Richard (Dipl.-Soz.- Arb.)
Dr.in Stefanie Richard (Dipl.-Soz.- Arb.)
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Raum 3.208

Klosterstr. 79a
Brieffach: 6
50931 Köln

Telefon 0221 - 470 5515
Fax 0221 - 470 5576
E-Mail stefanie.richard@uni-koeln.de
Sprechstunde - nach Vereinbarung -


Kontakt V-Card

Arbeitsschwerpunkte  in der Lehre

  • Entwicklungspsychologie- und Entwicklungspathologie
  • Kommunikation und Beratung
  • Forschungspraxis und Qualitätsentwicklung 

 

 Mitarbeit in  Forschungsprojekten

  • Mehrstufiges Förderkonzept zur Prävention von Verhaltensauffälligkeiten in Grundschulen (multimo) 
  • Ressourcenorientierte Diagnostik für Kinder mit Lernschwierigkeiten (GRID)

 

 

Veröffentlichungen

Hanisch, C., Casale, G., Volpe, R.J., Briesch, A. M., Richard, S., Meyer, H., Hövel, D., Hagen, T., Krull, J. & Hennemann, T. (2019): Gestufte Förderung in der Grundschule. Konzeption eines mehrstufigen, multimodalen Förderkonzepts bei expansivem Problemverhalten. Prävention und Gesundheitsförderung. DOI: https://doi.org/10.1007/s11553-018-0700-z.

Hanisch, C., Richard, S., Eichelberger, I., Greimel, L. & Döpfner, M. (2018) Schulbasiertes Coaching bei Grundschulkindern mit expansivem Problemverhalten. Göttingen: Hogrefe.

Hanisch, C., Eichelberger, I., Richard, S. & Döpfner, M. (2016). Interventionen bei expansivem Problemverhalten in der Grundschule. In: C. Gräsel & K. Trempler (Hrsg.). Entwicklung von Professionalität pädagogischen Personals. Interdisziplinäre Betrachtungen, Befunde und Perspektiven. Heidelberg: Springer.

Richard, S., Eichelberger, I., Döpfner, M. & Hanisch, C. (2015). Schulbasierte Interventionen bei ADHS und Aufmerksamkeitsproblemen: Ein Überblick. Zeitschrift für Pädagogische Psychologie, 29, 5-18.