Lehre

Für Studierende

Sämtliche Informationen zur Lehre finden Sie in den Systemen der Universität.

Ilias - Informationen zu Haus- und Abschlussarbeiten, aktuellen Seminaren etc. 

Klips 2.0 - Vorlesungsverzeichnis ab WiSe 2015/2016

 

Für Studieninteressierte

Organisations- und Wirtschaftspsychologie in Köln studieren:

Organisations- und Wirtschaftspsychologie kann im Rahmen des Psychologiestudiums sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium belegt werden. Im  Bachelorstudium ist das Modul Wirtschafts- Organisations- und Medienpsychologie (WOM) mit zwei Vorlesungen zu Organisations- bzw. Medienpsychologie und einem Seminar (wahlweise Organisations- oder Medienpsychologie) ein Pflichtfach. Die Vorlesung Organisationspsychologie bietet einen einführenden Überblick über verschiedene Themen etwa Personalentwicklung, Eignungsdiagnostik, Leistungsbeurteilung, Führung, Arbeitsmotivation, oder Gruppen und Teams in Organisationen. Im Seminar wird in der Regel ein Themenbereich vertiefend behandelt, hier werden wechselnde Themen zur Wahl angeboten (einen Einblick bietet das Vorlesungsverzeichnis Klips 2.0).

Im anwendungsorientierten Master kann das Modul Wirtschafts-und Konsumentenpsychologie mit einer Vorlesung und zwei Seminaren belegt werden. Die Vorlesung gibt einen Überblick über wirtschaftspsychologische Themen wie etwa Werbewirkung, Kaufentscheidungen, Preiswahrnehmung oder Kundenzufriedenheit. In den Seminaren können sowohl wirtschaftspsychologische als auch organisationspsychologische Themen vertieft werden, so dass hier meist eine interessengeleitete Vertiefung möglich ist (vgl. Vorlesungsverzeichnis Klips 2.0 ).

Weitere Details finden Sie in den Modulhandbüchern des Studiengangs.