Methoden der Bildungs- und Sozialforschung unter bes. Berücksichtigung der Genderforschung  /  Soziologie

Department Erziehungs- und Sozialwissenschaften

 

Informationen zum Studium

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Covid-19 Pandemie abweichend von den unten genannten Fristen zur An- und Abmeldung von (Modulabschluss-) Prüfungen aktuell (Stand 09.03.2021) folgende Regelung gilt:

"Prüfungen, die zwischen dem 01.04.2020 und dem 30.09.2021 abgelegt und nicht bestanden werden, [gelten] als nicht unternommen.
Dies gilt jedoch nicht für Prüfungen, die aufgrund eines Täuschungsversuchs als „mangelhaft (5,0)“ bzw. „nicht bestanden“ bewertet werden. Ebenfalls ausgenommen sind Abschlussarbeiten einschließlich Schwerpunktseminare in der ersten Prüfung nach DRiG/JAG NRW sowie die Äquivalenzprüfungen im Rahmen des Modellstudienganges Humanmedizin. Der entsprechende Beschluss ist in den Amtlichen Mitteilungen der Universität veröffentlicht.

Ein Nichterscheinen bei einer Prüfung führt dabei zum Rücktritt und nicht zum Nichtbestehen, da gemäß des Beschlusses des Rektorats das Versäumnis einer Prüfung als begründeter Rücktritt ohne Verlust des Prüfungsanspruchs zu werten ist. Dies gilt wiederum nicht für Abschlussarbeiten, einschließlich Schwerpunktseminare in der ersten Prüfung nach DRiG/JAG NRW. Dadurch bedingte Verzögerungen gehen zu Lasten der Studierenden." (Siehe: https://portal.uni-koeln.de/coronavirus/informationen-fuer-studierende-und-lehrende)

Weitere Informationen zu den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf die Studienorganisation finden Sie im Coronaportal der Universität zu Köln: https://portal.uni-koeln.de/coronavirus

 

Fristen und Modalitäten für Modulabschlussprüfungen

Bitte beachten Sie die Fristen und Modalitäten für die Modulabschlussprüfungen, die Sie hier einsehen können.

Fristen Bachelor-/Masterarbeiten im Lehramtsstudium

Weiterhin beachten Sie bitte diese Informationen zu Anmelde- bzw. Abgabefristen von Bachelor- und Masterarbeiten für Studierende der Sozialwissenschaften in den Lehramtsstudiengängen.

Bei Schwierigkeiten und Problemen rund um KLIPS melden Sie sich bitte direkt bei Dr._in Claudia Nikodem.

Allgemeine Informationen zum Lehrangebot und Studium der Sozialwissenschaften finden Sie hier.

 


 

Formalia zur schriftlichen Ausarbeitung

  • Hausarbeiten müssen mit einem korrekten Deckblatt versehen sein. Dies erleichtert Ihnen und uns die Bearbeitung und Kontaktaufnahme. Ein Muster mit allen nötigen Angaben finden sie hier. Denken Sie außerdem an die Selbständigkeitserklärung!
  • Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten in den Sozialwissenschaften finden Sie auf der Seite des SSC Sozialwissenschaften hier: https://www.hf.uni-koeln.de/34870
    Dort finden Sie u.A. auch dieses umfangreiche Dokument der Lehr- und Forschungseinheit Sozialwissenschaften (Stand 12.08.2017). Es gibt Ihnen u.A. Informationen zu Themenfindung, -eingrenzung, Materialbeschaffung; verschiedenen Prüfungsleistungen (Hausarbeit, Referat, Essay usw.) und deren Anforderungen, sowie zur aktiven Teilnahme/Studienleistung; Hinweise zum guten wissenschaftlichen Arbeiten und Empfehlungen zur Zitierweise; formale Hinweise (Umfang, Form, Fristen, Selbstständigkeitserklärung) und letztlich weiterführende Literatur.
  • Die Leistungsabgabe soll jeweils als Printfassung (mit Heftstreifen oder geklammert) und Datei erfolgen. Bitte achten Sie darauf, dass alle Dokumente in einer pdf-Datei zusammengefasst werden. (Anmerkung 09.03.2021: aufgrund der Covid-19 Pandemie verzichten einige Lehrende, die diese zuvor bevorzugt haben, aktuell auf Printfassungen. Halten Sie im Zweifelsfall Rücksprache mit der entsprechenden Lehrperson.)

 

Für die Abgabe schriftlicher Hausarbeiten gelten in den Sozialwissenschaften folgende Vereinbarungen:

Um die Begutachtungsfrist von 6 Wochen einhalten zu können, sind schriftliche Hausarbeiten spätestens bis zum 15.3. bzw. zum 15.9. abzugeben.

 

Eine Orientierung für schriftliche Ausarbeitungen:

Typ

1 Seite

Ca. 2000 Zeichen incl. Leerzeichen

Thesenpapier, Essay, Rezension etc.

2-5 Seiten

Ca. 4.000 - 10.000

Referatsausarbeitung

BM ca. 5 Seiten

AM ca. 10 Seiten

Ca. 10.000

Ca. 20.000 - 50.000

Hausarbeit (4 CP)

ca. 15 Seiten 

Ca. 30.000

Hausarbeit (5 CP)

ca. 20 Seiten

Ca. 40.000

Bachelorarbeit

35-40

70.000 - 80.000

Masterarbeit / EXAMENSA.

60

120.000



Empfehlungen zum Layout:

  • DIN-A4-Format, Schrifttyp: Arial oder Times New Roman
  • Schriftgröße 12pt, Zeilenabstand 1,5fach
  • Fußnoten: einfacher Zeilenabstand, Schriftgröße 10pt
  • Längere Zitate werden vom Text abgehoben in kleinerer Schriftart, Schriftgröße 10 pt, einzeilig
  • Ränder: links 2cm (Heftrand), rechts 3 - 4cm (Korrekturrand), oben und unten 2 - 3cm
  • Alle Blätter, außer dem Deckblatt, werden mit einer Seitenzahl versehen.
  • Jedes Blatt wird nur einseitig beschriftet.