Dr. Jana Bauer

H3 Kontakt zum Thema

Dr. Jana Bauer
Dr. Jana Bauer
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Research associate

Raum 2.11

Herbert-Lewin-Str. 2
Brieffach: 10
50931 Köln

Telefon 0221/470-2314
Fax 0221/470-7722
E-Mail jana.bauer@uni-koeln.de
Sprechstunde nach Vereinbarung


Website Kontakt V-Card

Curriculum Vitae

Seit 2011 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Arbeit und berufliche Rehabilitation. Aktuell inhaltliche Leitung der Projekte „PROMI - Promotion inklusive“ und „Sag ich’s? Chronisch krank im Job.“. Mitarbeit in der Sensibilisierungskampagne zum Thema „Arbeiten, Zusammenarbeiten und Führen mit Behinderung / gesundheitlicher Beeinträchtigung an der Universität zu Köln“. Promotionsvorhaben „Die Rolle personaler Gesundheitsressourcen in Studium und Arbeitsleben“. In der Vergangenheit Durchführung der Pilotstudie „Chancenund Barrieren für hochqualifizierte Menschen mit Behinderung bezüglich des Übergangs in ein sozialversicherungspflichtiges Beschäftigungsverhältnis" und der „Pilotstudie zur Offenbarung einer chronischen Erkrankung am Arbeitsplatz“. Zuvor als studentische Hilfskraft Mitarbeit in den Projekten „Betriebliches Eingliederungsmanagement“ sowie Expertenbefragung „Aufgaben und Handlungsfelder im Disability Management". Nationale und internationale Vortragstätigkeit, Führungskräftetrainings zum Thema gesunde Führung. Lehrtätigkeit zu Forschungsmethoden und personalen Gesundheitsressourcen. Bis 11/2017 Vorstandsmitglied der Graduiertenschule der Humanwissenschaftlichen Fakultät an der Universität zu Köln; Mitglied im Organisationsteam des Präsentationstags für Abschlussarbeiten der Humanwissenschaftlichen Fakultät.

Inhaltliche Interessen

  • ressourcenorientierte Betrachtung von (psychischer) Gesundheit, Stress und psychischer Beanspruchung in Studium und Arbeitsleben
  • gesunde Führung
  • gesundheitsförderliche Aspekte von Arbeit
  • Rolle von Hochschulen und hochschulischen Akteur_innen in der Auseinandersetzung mit Fragen von Inklusion und Gesundheit für Studierende, Promovierende und Mitarbeiter_innen
  • Offenbarung gesundheitlicher Beeinträchtigungen in Studium und Arbeitsleben
  • Zeit als relevante Dimension der beruflichen Inklusion von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen

Lehre

SS 2019 - KLIPS 2

Projekte

Sensibilisierungskampagne zum Thema „Arbeiten, Zusammenarbeiten und Führen mit Behinderung / gesundheitlicher Beeinträchtigung an der Universität zu Köln“

Sag ich’s? Chronisch krank im Job. Eine interaktive webbasierte Reflexionshilfe für fürschwerbehinderte und/oder chronisch erkrankte Arbeitnehmer*innen

PROMI

Die Rolle personaler Gesundheitsressourcen in Studium und Arbeitsleben

 

Publikationen

Publikationsliste Dipl.-Psych. Jana Bauer