Verfahrensergebnisse Wintersemester 2022/23

NC im Hauptverfahren für den Master Intermedia (kein Nachrückverfahren, Verfahren ist abgeschlossen):

4,0

NC im Hauptverfahren im Master Musikvermittlung (kein Nachrückverfahren, Verfahren ist abgeschlossen):

4,0

NC im Hauptverfahren im Master Prävention und Intervention in der Kindheit (kein Nachrückverfahren, Verfahren ist abgeschlossen):

2,8

 

NC im Master Rehabilitationswissenschaften:

ESA/HÖR: 2,3 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ESA/KOB: 2,4 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ESA/KOG: 2,7 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ESA/ORG: 2,7 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ESA/PSY: 1,6 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

 

GER/HÖR: 2,8 (Verfahren abgeschlosse, kein Nachrückverfahren)

GER/KOG: 2,8 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

GER/KOB: 2,8 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

GER/ORG: 2,2 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

GER/PSY: 2,8 (nach Nachrückverfahren)

 

ORG/HÖR: 2,2 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ORG/KOG: 2,7 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ORG/KOB: 2,8 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

ORG/PSY: 2,7 (nach Nachrückverfahren)

 

PMK/HÖR: 2,8 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PMK/KOG:  3,0 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PMK/KOB: 2,4 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PMK/ORG: 2,7 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PMK/PSY: 2,7(nach Nachrückverfahren))

 

PBR/HÖR: 2,3 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PBR/KOG: 2,4 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PBR/KOB: 2,3 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PBR/ORG: 2,8 (Verfahren abgeschlossen, kein Nachrückverfahren)

PBR/PSY: 2,7 (nach Nachrückverfahren)

 

 

Studienschwerpunkte im Master Rehabilitationswissenschaften:

Psychomotorik als Frühe Hilfe in Institutionen der Kindheit (PMK) 

Erziehungshilfe und Soziale Arbeit 

Prävention und berufliche Rehabilitation 

Rehabilitationswissenschaftliche Gerontologie 

Organisationsentwicklung (ORG) 

Rehabilitation von Menschen mit Komplexer Behinderung (KOB)

Rehabilitation von Menschen mit Hörschädigung (HÖR)

Rehabilitation von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (KOG)

Rehabilitation von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen (PSY)

 

NC im Hauptverfahren im Master Versorgungswissenschaft (kein Nachrückverfahren, Verfahren ist abgeschlossen):

3,1

 

NC im Hauptverfahren 2-Fach Master Erziehungswissenschaft

 

Allgemeine Erziehungswissenschaft (AEW): 1,7

Bildung und Förderung in der FrühenKindheit (BFK): 1,8

Erwachsenenbildung/Weiterbildung (EBWB): 2,0

Interkulturelle Kommunikation und Bildung (IKB): 1,7

Rehabilitationswissenschaften -Psychomotorik als Frühe Hilfe in Institutionen der Kindheit (PMK): alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

Rehabilitationswissenschaften -Erziehungshilfe und Soziale Arbeit in Jugendhilfe und Jugendstrafrechtspflege (ESA): 1,7

Rehabilitationswissenschaften – Prävention und berufliche Rehabilitation (PBR): alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

Rehabilitationswissenschaften -Rehabilitationswissenschaftliche Gerontologie (GER) alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

Rehabilitationswissenschaften -Rehabilitation von Menschen mit Hörschädigung (HÖR): alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

Rehabilitationswissenschaften -Rehabilitation von Menschen mit Komplexer Behinderung (KOB): alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

Rehabilitationswissenschaften -Rehabilitation von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (KOG): alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

Rehabilitationswissenschaften -Rehabilitation von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen (PSY): 1,4

Rehabilitationswissenschaften -Organisationsentwicklung in der Rehabilitation (ORG): alle zugelassen (kein Nachrückverfahren)

 

NC im 1. Nachrückverfahren 2-Fach Master Erziehungswissenschaft

Allgemeine Erziehungswissenschaft (AEW):  kein Nachrückverfahren

Bildung und Förderung in der Frühen Kindheit (BFK): kein Nachrückverfahren

Erwachsenenbildung/Weiterbildung (EBWB): 2,1

Interkulturelle Kommunikation undBildung (IKB): 1,8

keine Nachrückverfahren für die Rehafächer im 2-Fach MA

 

Verfahrensergebnisse im 1-Fach Master Psychologie (anwendungsorientiert / forschungsorientiert)

HV: 94 Punkte (1,3*) / 92 Punkte (1,4*)

1. NR: 94 Punkte (1,3*) / 90 Punkte (1,5*)

2. NR: 93 Punkte (1,3*) / 90 Punkte (1,5*)

3. NR: 92 Punkte (1,4*) / 88 Punkte (1,6*)

4. NR: 92 Punkte (1,4*) / 86 Punkte (1,7*)

*Schlechteste zugelassene Durchschnittsnote bei maximaler Punktzahl in den spezifischen Auswahlkriterien

Ausführliche Informationen und Details zur Berechnung der Punktzahl können Sie hier einsehen.

 

Verfahrensergebnisse für den Master Gender & Queer Studies:

Nach Erstellung der Rangfolge entlang der Vergabe von Zielpunkten gemäß der Zulassungsordnung MAGQS:
Hauptverfahren: Zulassungen bis zu 45 Zielpunkten.
Kein Nachrückverfahren.