Am 4. und 5.9.2020 veranstaltet der Arbeitsbereich Beratungsforschung in Kooperation mit dem Kölner Institut für Beratung und pädagogische Professionalisierung eine weitere Tagung aus der Tagungsreihe "Gelingende Kommunikation – mithilfe von systemisch-humanistischen Ansätzen":

Es referieren

Haim Omer (Israel), Ben Furman (Finnland), Maria Aarts (Niederlande) und weitere

zum Thema

"Kinder und Jugendliche stärken – Autorität durch Beziehung, 'positiv Leiten', 'Ich schaff's' und weitere Schlüssel zur Zusammenarbeit"

Die Tagung findet in der Aula 1 der Universität zu Köln statt.

Die Anmeldung ist ab sofort über den externen Dienstleister Converia möglich: Zur Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 95€ bzw. 15€ für Studierende bis zum 30.9.2019, danach 110€ bzw. 20€.