Nachrichten aus dem Bereich Pädagogik für Menschen mit Beeinträchtigungen der körperlichen und motorischen Entwicklung :

Ab sofort finden Sie eine verbindliche Handreichung zur Erstellung von wissenschaftlichen Arbeiten und Abschlussarbeiten im Förderschwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung. Sie können das Dokument entweder unter Materialien ansehen oder hier direkt herunterladen:

download

Dozierendenkonferenz Körperbehindertenpädagogik 2019

Digitales Lehren und Lernen als Herausforderung im Förderschwerpunkt kmE

Videoscribe, Blended Learning, Mentimeter: Was hat das mit der Zukunft der Lehre im Fachbereich Körperbehindertenpädagogik zu tun? Wie können Lehr- und Lernformate gestaltet werden, so dass sie den Ansprüchen der Wissenschaft und der Studierenden genügen um Inhalte in ihrer Tiefe zudurchdringen?
Vom 16. - 18. September 2019 trafen sich hierzu die Lehrenden des Fachbereichs körperliche und motorische Entwicklung an der Universität zu Köln, um sich über die Digitalisierung der Lehre auszutauschen. Die Teilnehmenden aus ganz Deutschland, der Schweiz und Tschechien diskutierten in unterschiedlichen Formaten über den aktuellenStand in den jeweiligen Studienstätten sowie die Grenzen und Möglichkeiten der Digitalisierung in der Körperbehindertenpädagogik. In Workshops zur Erstellung von Lehrvideos oder dem Programm Videoscribe konnten sie erste Einblicke in die Produktion gewinnen. Die Kölner Lehrenden boten weitere Arbeitsgruppen zu Online-Seminaren an. Abgerundet wurde die Konferenz durch fachspezifische Vorträge zu den Themen „Bimanuale Handfunktion“ von Annett Thiele ausOldenburg, „Gesundheitsversorgung von Menschen mit Dysmelie“ von Christian Walter-Klose aus Bochum und der „Versorgungssituation und Kommunikation vonhörgeschädigten Kindern mit Mehrfachbehinderung“ durch Karolin Schäfer aus Köln. Im Rahmen des Doktorandenkolloquiums diskutierte der wissenschaftliche Nachwuchs unter anderem über hilfreiche Strukturen in der Promotionsphase.
Sven Jennessen und seine Mitarbeitenden haben zur nächsten Dozierendenkonferenz 2020 an die Humboldt-Universität zu Berlin eingeladen.      

 

Nachrichten aus dem Bereich Didaktik in schulischen und vorschulischen Rehabilitationsfeldern :

Sprechstundentermine von Herrn Prof. Dr. Hansen in der Vorlesungszeit
jeweils donnerstags, 11.00 - 12.00 Uhr