Prüfungen

Vergleichende Erziehungswissenschaft

 

Aktueller Hinweis zu den Abschlussprüfungen

Aufgrund der Pensionierung von Frau Prof. Dr. Allemann-Ghionda per Ende Juli 2014 können ab der Prüfungsphase II/2014 keine Abschlussprüfungen (Magister, Diplom,Staatsexamen Gym/Ge, BA/MA) mehr bei ihr abgelegt werden.

 

I. Abschlussprüfungen

Prüfungsvoraussetzungen

Studierende, die sich bei Frau Prof. Dr. Allemann-Ghionda prüfen lassen möchten, müssen an mindestens zwei Lehrveranstaltungen von Frau Prof. Dr. Allemann-Ghionda, Frau Dr. Annette Müller, Frau Dipl.-Päd. Angelika Krämer, Herrn Dr. Phillip Knobloch oder Frau Dr. Sarah Rühle teilgenommen und einen Leistungsnachweis erworben haben.

Interne Anmeldung zu den Prüfungen

1. Alle PrüfungskandidatInnen müssen sich - zusätzlich zur Anmeldung beim jeweils zuständigen Prüfungsamt - intern am Lehrstuhl zu den Prüfungen anmelden.

2. Das Anmeldeformular für die interne Anmeldung, das bei einem persönlichen Anmeldegespräch in der Sprechstunde einzureichen ist, steht hier zum Download bereit.

3. Die Kenntnis der Prüfungs- und Studienordnung sowie der möglichen Themenauswahl ist bei der Anmeldung unbedingt erforderlich.

4. Um die interne Anmeldung zu vervollständigen, ist eine thematische Gliederung (ca. 1 DIN A4 Seite) am Lehrstuhl einzureichen (in der Sprechstunde oder per E-Mail). Die einzelnen thematischen Blöcke können dabei z.B. mit Überschriften, Stichpunkten, Thesen oder Fragen strukturiert werden. Alternativ kann auch ein „Thesenpapier" (ebenfalls DIN A4) eingereicht werden. Bitte vermerken Sie unbedingt in der Kopfzeile Ihren Namen, Ihre Matrikelnummer, die jeweilige Prüfungsphase, die Art der Prüfung (z.B. EWS-Abschlusskolloquium) sowie Ihre E-Mail-Adresse. Im Anschluss an die Gliederung listen Sie bitte die jeweils verwendete Literatur vollständig auf (ein Verweis auf den Reader ist nicht ausreichend, da diese regelmäßig aktualisiert werden).

5. Die Deadline zum Einreichen der thematischen Gliederung entnehmen Sie bitte den Eckdaten und Fristen.

6. Da die Prüfenden nicht mehr als 50 Kandidat/innen pro Semester prüfen können, ist eine frühzeitige Anmeldung ratsam.

Prüfungsschwerpunkte und Reader

Informationen zu möglichen Prüfungsschwerpunkten und zu den Readern finden Sie hier.

Abschlussarbeiten

Die Richtlinien zum Verfassen von Abschlussarbeiten (Magister, Diplom, Staatsexamen, Bachelor und Master) können hier heruntergeladen werden.

Prüfungsberechtigungen

  • Magister
  • Diplom
  • Zusatzstudium interkulturelle Pädagogik
  • Staatsexamen Gym / Ge
  • Bachelor
  • Master

II. Semestersprüfungen

Hausarbeiten

Die Richtlinien zum Verfassen von Hausarbeiten können hier heruntergeladen werden.