Sollten Sie ein bestimmtes Thema gemeinsam im Team erarbeiten wollen, stellen wir Ihnen gerne den entsprechenden Rahmen hierfür zur Verfügung: ein Workshop oder Seminar, das eng an den Bedarfen Ihres Teams (oder einer anderen Gruppe von Personen) orientiert ist.

Dafür benötigen wir von Ihnen das grob umrissene Thema und etwas Zeit für die Gestaltung der Veranstaltung. Bei der Konzeption berücksichtigen wir, soweit möglich, Erkenntnisse aus der Lern- und Lehrforschung.

Beispiel:
Ein Projektteam soll ein Messinstrument zu einem bestimmten Konstrukt entwickeln. Jedes Projektmitglied beschäftigt sich dabei mit einer individuell gestalteten Fragestellung, aber alle Mitglieder des Teams werden mit testtheoretischen Inhalten in Berührung kommen. Alle Projektmitglieder würden sich nun gern eine einheitliche gemeinsame Wissensbasis zu Testkonstruktion und Testvalidierung verschaffen.

 

anstehende Seminare/Workshops:

„Datenauswertung - Ein allgemeiner Ablauf“
(Angebot der Graduiertenschule der humanwissenschaftlichen Fakultät)
Wann? 21.-23.02.2018 jeweils 10-17:30 Uhr
mehr Infos