Lebenslauf

Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

  • Universitätsprofessorin für Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt ökonomische Bildung an der Universität zu Köln, Humanwissenschaftliche Fakultät seit 4/2011
  • Universitätsprofessorin für Didaktik der Sozialwissenschaften an der Universität Bielefeld, Fakultät für Soziologie von 3/2007-3/2011
  • Vertretung der Professur für die Didaktik des Sachunterrichts / Lernbereich Gesellschaftswissenschaften sowie für die Didaktik der Sozialwissenschaften an der Universität Bielefeld WS 2005/2006 sowie 2006/2007
  • Wissenschaftliche Angestellte für Wirtschaftswissenschaft und
    Didaktik der Wirtschaftslehre, Referentin für Qualität der Lehre, Geschäftsführerin im Zentrum für Lehrerbildung an der Universität Siegen 1989-2007
  • Promotion zum Thema Handlungsorientierte ökonomische Bildung: Sustainable Development und Weltwirtschaftsordnung an der Universität Siegen 1997
  • Studium der Fächer Sozialwissenschaften, Kunst, Erziehungswissenschaft für die Sekundarstufe I/II an der Universität-Gesamthochschule Siegen

Funktionen

Universität zu Köln 

  • Studiengangsbeauftragte Sozialwissenschaften
  • Stellvertretende Vorsitzende des Interdisziplinären Zentrums für empirische LehrerInnen und Unterrichtsforschung
  • Moderatorin des Fachverbunds Sozialwissenschaften zur Vorbereitung des Praxissemesters
  • Vorsitzende des Gemeinsamen Prüfungsausschusses der Lehramtstudiengänge der Universität zu Köln
  • Mitglied in: Gesellschaft für sozio*ökonomische Bildung und Wissenschaft

Überregional

  • Mitherausgeberin
    • des Journals of Social Science Education
    • der Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften
  • Mitglied des Vorstands von Sowionline e.V. (Internetportal Didaktik der Sozialwissenschaften)
  • Mitglied der folgenden Fachgesellschaften:
    • Deutsche Gesellschaft für ökonomische Bildung
    • Deutsche Vereinigung für politische Bildung
    • Gesellschaft für politische Jugend- und Erwachsenenbildung
    • Gesellschaft für die Didaktik des Sachunterrichts
    • Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
  • Mitwirkung in der Initiative für eine bessere ökonomische Bildung

Forschung und Entwicklung

  • Didaktik der Sozialwissenschaften
    • Evaluation des Zentralabiturs in Sozialwissenschaften 2011
    • Qualitätssicherung in Sozialwissenschaften (MSW NRW) seit 2007
  • Sozioökonomische Bildung und Nachhaltige Entwicklung
    • Sozioökonomie und Arbeitswelt (Hans-Böckler-Stiftung) 2011
    • Handlungsorientierung und Nachhaltige Entwicklung (Universität Siegen)
  • Kultur der Selbstständigkeit
    • Förderung einer Kultur beruflicher und unternehmerischer Selbstständigkeit
      (MWMEV NRW / EU 2000-2002)
  • Initiativen zur Verbesserung ökonomischer Bildung:
    • Initiativen für eine bessere ökonomische Bildung (IBöB) seit 2010;
    • Bildungsstandards ökonomischer Bildung von der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe (DegöB) 2004-2009
  • Grundlagen ökonomischer Bildung:
    • Ökonomische Grundbildung für Erwachsene (BMBF)
    • Wörterbuch ökonomische Bildung (Wochenschau-Verlag)
    • Fachdidaktik ökonomische Bildung (Lisum Brandenburg)  
    • Informationen zur politischen Bildung: Haushalt, Markt, Konsum (BPB)
    • Informationen zur politischen Bildung: Unternehmen und Produktion (BPB),
  • Curriculare Bausteine für die ökonomische Bildung:
    • Ökonomische Grundbildung für Kinder (Sparkassenverlag)
    • Jugend gründet (BMBF),
    • Curriculumbausteine für Wirtschaft-Arbeit-Technik (LISUM Brandenburg)
  • Curriculare Analysen zur ökonomischen Bildung
    • Wirtschaft am Gymnasium (Bertelsmann-Stiftung)
    • Ökonomie in der Lehrerbildung (Bertelsmann-Stiftung)
    • Vergleichende Curriculumanalysen (Wirtschaftsministerium Brandenburg)
    • Curriculumanalysen Grundschule (Lisum Brandenburg)
    • Lehrplandatenbank (Bundeszentrale für politische Bildung)
  • Studienreformprojekte
    • SowiLab Cologne an der HF der Universität zu Köln
    • SowiLab an der Universität Bielefeld
    • Gründung und Entwicklung einer Lernwerkstatt an der Universität Siegen