Nachrichten aus dem Bereich Institut für Europäische Musikethnologie :

Prof. Dr. Thomas Nussbaumer (Universität Mozarteum Salzburg)

Zur Praxis musikbezogener Feldforschung - Die "Südtirolsammlung Quellmalz" (1940-1942) und aktuelle Forschungen bei den Amischen in Iowa

Vortrag am 5. Juni 2019, 17:30 Uhr, Musiksaal 3.115 der Humanwissenschaftlichen Fakultät

Der an der Salzburger Universität Mozarteum lehrende Universitätsprofessor Thomas Nussbaumer hat seit Jahren regelmäßig mit dem Institut für Europäische Musikethnologie zusammengearbeitet. Am 5. Juni wird er neben seinen aktuellen Feldforschungen bei den Amischen in Iowa (USA) sein langjähriges Forschungsfeld, die Volksmusiküberlieferung im Alpenraum im Musiksaal der HF vorstellen. Dabei geht er anhand der Auswertung von im Nationalsozialismus in Südtirol gesammelten Archivmaterials auch auf die ethischen Problemfelder der ideologischen Beeinflussung und des Missbrauchs von Wissenschaft ein.