Formale Voraussetzungen

Zu welchemZeitpunkt muss ich im ersten bis zweiten Semester Lehramt studieren, um michbewerben zu können?
Diese Voraussetzung gilt für den Zeitpunkt derBewerbung, d.h. Sie müssen im SoSe 2017 im ersten oder zweitenSemester des Bachelor Lehramts eingeschrieben sein.

Wie vieleStudierende können am IUS-Profil teilnehmen?
Es gibt keine Beschränkung der Teilnehmenden.Ausschlaggebend sind die im Auswahlverfahren gezeigten Qualitäten.

Bewerbung

Was umfasstdie Bewerbung?
Sie umfasst Ihre Immatrikulationsbescheinigung,Ihren aktuellen Lebenslauf sowie ggf. Tätigkeitsnachweise und einMotivationsschreiben zur Fragestellung „Was motiviert mich, am IUS-Profil teilzunehmenund was kann ich ins IUS-Profil einbringen“ mit einem Umfang von 500-700 Wörtern.

Woraufbezieht sich die Fragestellung des Motivationsschreibens?
Beziehen Sie die Darstellung zu Ihrer Motivationauf biografische Erfahrungen, mögliche Fertigkeiten sowie Ihrer Haltung als inklusive Lehrkraft.

In welcherForm und wo muss ich meine Bewerbungsunterlagen einreichen?
Sie können Ihre Bewerbungsunterlagen elektronischals pdf-Dateien an silke.kargl@uni-koeln.deschicken oder per Post als Mappe mit dem Stichwort „IUS-Profil“ an »school isopen« BildungsRaumProjekt, HumanwissenschaftlicheFakultät, Gronewaldstr. 2, 50931 Köln.

Wann mussdie Bewerbung spätestens eingereicht werden?
Die Bewerbungsfrist ist der 31. Mai 2017. Es zähltder Zeitpunkt des Verschickens der Mail bzw. das Datum des Poststempels.

Aufnahmeverfahren

Was erwartet mich im Aufnahmeverfahren?
Ende Juni 2017werden Sie zu Ihrer Bewerbung benachrichtigt. Haben wir den Eindruck Sie passenzum Profil und sind motiviert, daran zu partizipieren, laden wir Sie zurzweiten Bewerbungsphase ein – den Aufnahmegesprächen. Bei denAufnahmegesprächen durchlaufen Sie verschiedene Stationen ähnlich einemAssessment Center: In Einzelgesprächen sprechen Sie mit den Lehrenden desIUS-Profils über ihre Motivation sowie Möglichkeiten zur Gestaltung inklusiver pädagogischerSettings; In Gruppensituationen lösen Sie gemeinsam mit den anderen Bewerber_innenProbleme.

Wann finden die Aufnahmegespräche statt?
Der Termin wird so bald wie möglich veröffentlicht

Studienaufbau

Werden imIUS-Profil zusätzliche Module studiert?
Nein, es müssen keine zusätzlichen Module studiertwerden. Lerninhalte und -formate beziehen sich auf die bestehendenbildungswissenschaftlichen Module. Das IUS-Profil umfasst inklusionsspezifische Angebote in den Modulen Erziehen,Beurteilen (bzw. ein äquivalentes Modul in der Sonderpädagogik), Unterrichten undInnovieren sowie das Praxissemester an der Heliosschule »Inklusive Universitätsschule der StadtKöln«.

MüssenStudierende der Sonderpädagogik zusätzliche Leistungen erbringen?
Die Leistungen werden entsprechend angeglichen,sodass keine zusätzlichen Leistungen auf Sie zukommen. Das Modul Beurteilen imIUS-Profil wird in auf ein äquivalentes Modul in der Sonderpädagogikangerechnet.

Kann ich dasIUS-Profil parallel zu „Studium inklusiv“ belegen?
Ja, das ist sogar ausdrücklich erwünscht.IUS-Profil und „Studium inklusiv“ ergänzen sich: Das IUS-Profil fokussiert dieBildungswissenschaften und bietet Ihnen neu konzipierte Seminare; im Rahmen des„Studium inklusiv“ hingegen können Sie zusätzlich zu ihrem Studium eine Auswahldes bereits bestehenden Lehrangebots auch in den Fachwissenschaften und ihrenDidaktiken sowie zusätzliche Weiterbildungen belegen. IUS-Profil und „Studiuminklusiv“ sind Teil der Zukunftsstrategie Lehrer*innenbildung an derUniversität zu Köln (ZuS), deren Ziel die Entwicklung der Lehrer_innenbildungzu inklusiven Standards ist.

WelcheRelevanz hat das IUS-Profil für Studierende des Lehramts Sonderpädagogik?
Das IUS-Profil knüpft an einen weiten, umfassendenInklusionsbegriff an. Im Zentrum steht die Vielfalt von Menschen, die sichnicht nur auf dis-ability beschränkt, sondern auch dieGeschlechtszugehörigkeit, Herkunft, soziales Milieu sowie Lernzugänge,Interessen oder Bedürfnisse umfasst. Für die Berücksichtigung dieser Vielfaltan Schulen ist die Arbeit in multiprofessionellen Teams wichtig. Das soll sichbereits im Studium des IUS-Profils spiegeln, in dem zumindest alleLehramtsstudiengänge durchweg gemeinsam studieren.

Müssen dieBachelor- und Masterarbeit im Rahmen des IUS-Profils geschrieben werden?
Ja, es ist vorgesehen, dass Sie ihreAbschlussarbeiten im Rahmen des IUS-Profils anfertigen. Kooperationen mitanderen Fachbereichen sowie interdisziplinäre Fragestellungen sind ausdrücklicherwünscht.

Muss dasPraxissemester an der Heliosschule »Inklusive Universitätsschule der StadtKöln« absolviert werden?
Betrachten Sie es als Chance, Praxiserfahrungen an einerinnovativen Schule wie der Heliosschule zu sammeln. Verpflichten können wir Sie nicht, das Praxissemester dort zu absolvieren.