FAQ Sonderantragsverfahren

 

Welchen Antrag muss ich überhaupt stellen?

Härtefallantrag
  • Bei gesundheitliche Einschränkungen sind spezielle Rahmenbedingungen erforderlich, um das Studium zu ermöglichen
  • bestimmte familiäre Einschränkungen, die sich auf das Studium auswirken (z.B. alleinerziehend, Bindung an gewisse Betreuungszeiten oder Pflege von Verwandten)
  • Einschränkungen im individuellen Studienverlauf durch Schwangerschaft
  • Beachten Sie bitte, welche Gründe nicht als Härtefall gelten. Diese finden Sie hier.
Einzelfallantrag:
  • Nachrücker, die aufgrund einer späteren Immatrikulation nicht an der 2. Belegphase teilnehmen konnten
  • Weitere Kriterien für Einzelfallanträge, sowie Gründe, die nicht für einen Einzelfallantrag gelten, finden Sie hier.

Welche Dokumente muss ich einreichen?

  • Antragsformular (hier zum Download)
  • bei Härtefall-/Einzelfallantrag: entsprechende Belege (!!!)
    Der Grund für Ihren Antrag muss auch von Ihnen belegt werden!

Wie kann ich meinen Antrag belegen?

Härtefallantrag:
  • bei gesundheitlichen Einschränkungen: z.B. Kopie des Schwerbehindertenausweises, ärztliches Attest …
  • bei familiären Einschränkungen: z.B. Nachweis über Pflegeverhältnis, bestimmte Öffnungszeiten von Kinderbetreuungseinrichtungen …
Einzelfallantrag:
  • Nachrücker: z.B. Immatrikulationsbescheinigung

Wann genau muss ich meinen Antrag stellen?

  • Beachten Sie bitte die unterschiedlichen Fristen für die Anträge!
  • Härtefallanträge können ab Beginn der ersten Belegphase gestellt werden.
  • Einzelfallanträge können erst nach der Veröffentlichung der Ergebnisse der 1. Belegphase gestellt werden. Das Stellen von Einzelfallanträgen bietet sich aber erst im Anschluss an die 2. Belegphase an.
  • Die genauen Fristen finden Sie hier.

Reicht es, wenn ich einen Härtefall-/Einzelfallantrag einmalig stelle?

Nein, Härtefall- und Einzelfallanträge müssen jedes Semester neu gestellt und belegt werden.

Checkliste

Für das Stellen eines Härtefall-/Einzelfallantrags:

  • Geeigneten Antrag gefunden?
  • Für die entsprechende Veranstaltung auch tatsächlich bei KLIPS beworben?
  • Antragsformular ausgefüllt?
  • Entsprechende Belege dem Antrag beigefügt?
  • Einreichfrist für den Antrag bedacht?
  • Als Erinnerung für mich aufschreiben:
    Muss ich eventuell im nächsten Semester wieder einen Antrag stellen?