Das IUS-Profil

Im IUS-Profil haben Sie die Möglichkeit, das Lehramtsstudium der Bildungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Inklusion zu studieren.Es erwarten Sie zentrale Inhalte und Fertigkeiten einer inklusiven Didaktik mit bildungswissenschaftlichen sowie sonderpädagogischen Anteilen. Sie studieren im engen Austausch mit der Heliosschule - »Inklusiven Universitätsschule der Stadt Köln« (IUS) mit dem Ziel, zukünftig inklusive Settings zu gestalten. Sie werden praxisnah, nach internationalen Standards und Konzepten für die Arbeit in inklusiven Schulen vorbereitet:

  • Begleitung individueller Profilierungen im Studium
  • verschiedene inklusive Lernformate
  • gemeinsames Lernen in lehramtsübergreifenden Teams
  • Team-Teaching der Lehrenden der Bildungswissenschaften, Sonderpädagogik und Fachdidaktiken
  • umfassender Kompetenzerwerb für eine inklusive pädagogische Beziehungsarbeit
Ihr Praxissemester, das 5-monatige Praktikum im zweiten Mastersemester, absolvieren Sie an der IUS, sofern Sie ins Masterstudium wechseln.

 

STUDIENAUFBAU

Das Studium im IUS-Profil erstreckt sich über die Bachelor- und Masterphase in den Lehramtsstudiengängen. Es umfasst neben fachdidaktischen Anteilen vor allem die bildungswissenschaftlichen Module mit inklusivem Profil in Kooperation mit der Sonderpädagogik:

  • Erziehen
  • Beurteilen
  • Unterrichten bzw. Lernformate
  • Innovieren
  • Praxissemester inkl. Vorbereitung
  • Bachelor- und Masterarbeit

VORTEILE

  • Profil als inklusive Lehrkraft
  • Fortsetzung des IUS-Profils im Master ist vorgesehen
  • Praxissemester an der IUS – einer visionären inklusiven städtischen Regelschule
  • Gute berufliche Aussichten in der sich inklusiv entwickelnden Bildungslandschaft
  • Gesonderte Zertifizierung von IUS und Universität zu Köln

ZUSAMMENFASSUNG

    Wer? Studierende der Bildungswissenschaften (Grundschule, Haupt-Real-Gesamtschule, Gymnasium, Sonderpädagogik sowie Berufskolleg I und II) im derzeit ersten und zweiten Semester
    Was? Studium zur Gestaltung inklusiver Lernarrangements
    Wann? Beginn Wintersemester 2017/18
    Wo? In der Uni und an der IUS in LernRäumen mit verschiedenen Lernformaten und vielfältigen Materialien