Graduiertenschule

Logo_GS

Aktuelles

Call for Papers zum geplanten Sammelband (Arbeitstitel):
"Differenzverhältnisse in der Pädagogik: Machtkritische Perspektiven erziehungswissenschaftlicher Forschung und pädagogischer Praxis"

Der Sammelband geht aus einer 2016 durchgeführten Vortragsreihe: "Pädagogische Praxis, Differenz und soziale Ungleichheit" an der Universität zu Köln hervor. Mit dem vorliegenden Call sollen die Themenfelder und der Kreis der Autor*innen erweitert werden.
Als Beitragende werden Personen gesucht, die aufgrund unterschiedlicher Differenzdimensionen (z. B. race, class und dis/ability) sich selbst als strukturell deprivilegiert positionieren oder positioniert werden und die in der Wissenschaftsgemeinschaft bisher (noch) nicht als etablierte Expert*innen wahrgenommen werden oder sich bewusst nicht als solche verstehen.

Call mit detaillierten Informationen zum Download