Logo_GS

Mitgliedschaft

Die Graduiertenschule „Managing Diversity & Transition - Viel­falt & Wandel gestalten" bildet den instituti­onel­len Rahmen für das Promotionsstudium an der Humanwissenschaftlichen Fakultät.
Im Anschluss an die Zulassung zum Promotionsstudium, die Sie vom Promotionsbüro erhalten, ist daher auch die Mitgliedschaft in der Graduiertenschule zu beantragen. Die Mitgliedschaft steht Promovierenden sämtlicher Fächer offen; der Antrag auf Mitgliedschaft ist jederzeit möglich und soll die folgenden Unterlagen enthalten:
  • Antragsbogen (Formular)
  • Lebenslauf
  • Nachweis über ein Beratungsgespräch mit der Erstbetreuerin / dem Erstbetreuer (Formular)
  • (bei Absolvent*innen einer ausländischen Hochschule zusätzlich: die Abschlussarbeit in elektronischer Form und eine Zusammenfassung der Abschlussarbeit im Umfang von zwei Seiten in deutscher oder englischer Sprache)
  • Rückumschlag mit gülti­ger Postan­schrift der Antragstellerin / des Antragstellers
Der Antrag ist zu richten an die:
Sprecherin der Graduiertenschule der Humanwissenschaftlichen Fakultät
Gronewaldstr. 2
50931 Köln.
Promovierende, die bereits vor längerer Zeit die Zulassung zum Promotionsstudium erhalten haben, können der Graduiertenschule nachträglich beitreten, indem sie den Antragsbogen, die Betreuungszusage einer Zweitbetreuerin / eines Zweitbetreuers sowie ggf. Unterlagen zur Abschlussarbeit an einer ausländischen Hochschule nachträglich einreichen.
Über die Aufnahme in die Graduiertenschule entscheidet die Sprecherin der Graduiertenschule.
Weitere Informationen zur Mitgliedschaft erhalten Sie unter: Graduiertenschule-HF@uni-koeln.de oder telefonisch unter 0221/57080210.