Studienberatung

Hier finden Sie die Anlaufstellen der Studienberatung.

Zu den Informationen zu Studium und Lehre gelangen Sie über die folgenden Links.  

Übrigens: Der regelmäßige Besuch von Lehrveranstaltungen spart die Zeit, die Sie ansonsten mit unnötiger Suche und überflüssigen Fragen zur Linderung von Orientierungslosigkeit verwenden müssten. 
 
 
Studienberatung
 
In den folgenden Fällen sind die genannten Stellen die richtigen Ansprechpersonen
 
  • Bei grundlegenden Fragen zum sozialwissenschaftlichen Studium und seiner Planung -> studentische Studienberatung im SSC Sozialwissenschaften mail . Beachten Sie auch unsere Antworten zu häufig gestellten Fragen. Der regelmäßige Besuch des Tutoriums lindert ebenfalls unnötige Orientierungslosigkeit.

  • Bei individuellen Fragen
    • zum Unterrichtsfach Sozialwissenschaften/ Politik (HF) wenden Sie sich an Ulrike Danier mail 
    • zum Lernbereich Natur- und Gesellschaftswissenschaften an Bettina Lösch mail
    • für Sozial- und Gesellschaftswissenschaften nach LPO 2003 an Claudia Nikodem mail

  • Bei speziellen Lehrveranstaltungs- und prüfungsbezogenen Fragen (Lehrveranstaltungen, Leistungen, Klips, Prüfungsverbuchung, Modulabschlüssen) wenden Sie sich an die Lehrenden

  • Mit folgenden besonderen Fragen ... wenden Sie sich an ->
    • Anrechnung von Studienleistungen aus anderen Studiengängen -> Prüfungsamt Bildungswissenschaften
    • Anrechnungen von Studienleistungen bei Auslandssemestern -> Studiengangsbeauftragte mail
    • Unterschriften nach alter LPO (Zwischenprüfungszeugnis, Studienabschluss, Modulabschlüssen) -> Studiengangsbeauftragte mail
    • Auflagen angesichts der Masterzulassung -> SSC Sozialwissenschaften mail

  • Härtefallanträge oder Einzelfallprüfung für die Vergabe von Seminarplätzen -> SSC-Sozialwissenschaften mail

  • Verbesserungsvorschläge bzw. Kritik je nach Adressat und Herausforderung -> SSC Sozialwissenschaften mail, Studiengangsbeauftragte mail, studentische Vertreter*innen in der Studiengangkommission Sozialwissenschaften

  • Mit allgemeinen Fragen zum Bachelor-, Master- und Lehramtstudium wenden Sie sich an
 
Vorsicht: E-Mails gefährden die Gesundheit...
Lehrende erhalten im Semester ca. 160 Mails pro Woche (ohne Spam), davon ca. 20 mit zu bearbeitenden Anhängen. Rechnet man bei 140 Mails 3 Minuten Arbeitszeit plus 20 mal 30 Minuten Arbeitszeit, entspricht dies bereits zwei Arbeitstagen, die nur mit Mails verbracht würden.  
Haben Sie also bitte Verständnis dafür, dass Fragen nicht beantwortet werden, die wir in unserem Informationsangebot und in den Lehrveranstaltungen beantworten. Wir nutzen die Zeit lieber für die Vor- und Nachbereitung von Lehrveranstaltungen, Feedback zu Ihren Studien- und Prüfungsleistung sowie für Forschungsprojekte und Publikationen, die ebenfalls der Lehre wieder zugute kommt.
Verzichten Sie auch bei unumgänglichen Mails auf die Anforderung einer Antwort. Falls diese nötig ist, werden Sie diese schon von uns erhalten.
Gleichwohl können uns Ihre Mails durchaus einen Anlass geben, unsere Information zu verbessern. Deshalb sind wir durchaus für Anregungen dankbar. Teilen Sie - nach eigener Vorinformation - studiengangspezifische Anliegen dem SSC Sowi mail und lehrveranstaltungsbezogene Fragen den jeweiligen Lehrenden mit.